Auf die Schaltung, fertig, los!

Veröffentlicht am 15.04.2015
/Aktuelles >>

Auch in diesem Schuljahr werkeln wieder 16 Fünft- und Sechstklässler in der Ernst Reuter Schule mit elektronischen Schaltungen. Das erste Projekt war ein Wechselblinker, dann folgte das Geduldsspiel „Der Heiße Draht“….und ab nächster Woche bekommen die 15 Jungen und das eine Mädchen große Ohren: Ein Richtmikrofon (Schallfinder genannt) wird dann aufgebaut. Ein weiteres Projekt ist ein Audioverstärker, mit dem man die plärrenden Töne eines Handy oder Smartphone mit einem großen Lautsprecher abspielen kann.

Der Junior-Technik-Club (JTC) an der KGS-Pattensen ist ein regulärer Projektunterricht an der Schule mit dem Ziel, Mädchen und Jungen auf unterhaltsame und spielerische Weise für die Welt der Technik und Naturwissenschaften zu begeistern. Lehrer Jürgen Steffenhag wird dabei im Rahmen einer Kooperation durch Funkamateure des Deutschen Amateur Radio Clubs (DJ6KY, DL9ABJ, DL6OAA) und dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI), Bezirksverband Hannover unterstützt.

Schaut euch die vielen Bilder an :

 

 

 

       

   

 

Zuletzt geändert am: 16.04.2015 um 18:44

Zurück