Pressespiegel

Mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen wir an dieser Stelle neben eigenen Meldungen alle Zeitungsartikel des Lokalteils der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung für Pattensen (Leine-Nachrichten) sowie ausgewählte Texte der Online-Medien LeineBlitz und leine.on über die Ernst-Schule im laufenden Schuljahr. Die Artikel der letzten Jahre sind im Archiv zu finden.

KGS beteiligt an Projekt zu NS-Diktatur | Leine Nachrichten vom 06.11.18

Veröffentlicht admin (admin) am 05.11.2018
Pressespiegel >>
Am 9. November jährt sich dieses Jahr die Reichspogromnacht zum 80. Mal. Anlässlich dieses Jahrestages gibt es in der Stadt Pattensen unterschiedliche Veranstaltungen zu den Themenbereichen Erinnerungskultur und jüdisches Leben. Die Ernst-Reuter-Schule (KGS) beteiligt sich mit Aktionen. Den Auftakt bildete das Putzen der 13 in Pattensen verlegten Stolpersteine durch Schüler des neunten Jahrgangs der KGS im September. 
Daran anknüpfend werden sich drei zehnte Klassen im Rahmen eines Projekttages innerhalb der Unterrichtseinheit Nationalsozialismus am Donnerstag, 8. November, mit dem jüdischen Leben in Pattensen während der NS-Diktatur beschäftigen. Auf der Grundlage vorwiegend unveröffentlichten Archivmaterials, das der Historiker Dirk Anders zur Verfügung gestellt hat, wer- den die Schüler die lokalgeschichtlichen Zusammenhänge nachvollziehen und abschließend auch intern präsentieren. 
 
Text: Kim Gallop, Leine Nachrichten

Zuletzt geändert am: 05.11.2018 um 23:36

Zurück