Pressespiegel

Mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen wir an dieser Stelle alle Zeitungsartikel des Lokalteils der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung für Pattensen (Leine-Nachrichten) sowie ausgewählte Texte der Online-Medien LeineBlitz und leine.on über die Ernst-Schule im laufenden Schuljahr. Die Artikel der letzten Jahre sind im Archiv zu finden.

KGS-Schüler spüren Wellen auf | Leine-Nachrichten vom 08.06.17

Veröffentlicht admin (admin) am 08.06.2017
Pressespiegel >>

Bei der Ideenexpo, die am Sonnabend, 10. Juni, beginnt, sind auch wieder Schüler der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen dabei. Ideenreichtum, Kreativität und Erfindergeist haben Jugendliche aus ganz Deutschland beim diesjährigen Schülerwettbewerb „Ideenfang: Erfinden – entdecken – entwickeln“ gezeigt.

Insgesamt 24 Teams lösten so ihr Ticket zur Ideenexpo und können nun ihre kreativen Projekte vom 10. bis 18. Juni auf der Ideenexpo in Hannover präsentieren. Die Schüler der Ernst- Reuter-Schule konnten die Jury mit ihrem Exponat Wellenschnüffler überzeugen. Der Wellenschnüffler ermöglicht das Aufspüren von elektrischen und magnetischen Feldern und zeigt das Vorhandensein akustisch und visuell an. Eine vereinfachte Version des Geräts können Besucherinnen und Besucher auf der Ideenexpo anfertigen und mitnehmen.

Bereits zum sechsten Mal hat sich die Stiftung NiedersachsenMetall auf die bundesweite Suche nach kreativen Köpfen gemacht: Lerngruppen sämtlicher Schulformen konnten Vorschläge für technisch-naturwissenschaftliche Projekte einreichen. Eine Jury wählte aus allen Ideen die 24 originellsten aus. „Beim Ideenfang bekommen die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihren Erfindergeist in ein spannendes Exponat umzusetzen und Realität werden zu lassen“, sagt Olaf Brandes, Geschäftsführer der Stiftung Niedersachsen-Metall. Die Stiftung Niedersachsen-Metall unterstützt alle Finalisten mit Fördergeldern, damit diese ihre Projektarbeit weiter vorantreiben können. Alle Schulen, deren Teams auf der Ideenexpo vertreten sind, erhalten den Titel „Partnerschule der Ideenexpo“. Am 17. Juni kürt die Jury die Sieger aus drei Altersklassen.

Text: Kim Gallop, Leine Nachrichten
 

Zuletzt geändert am: 08.06.2017 um 06:21

Zurück