Archiv Schuljahr 2016/2017

Konzert für Ärzte ohne Grenzen | Leine-Nachrichten vom 07.06.17

Veröffentlicht admin (admin) am 07.06.2017
/Archiv 2016/2017 >>

Ein Benefizkonzert zugunsten von Ärzte ohne Grenzen organisiert die Ernst-Reuter-Schule (KGS) für Montag, 12. Juni. In der Aula, Platz St. Aubin, treten unter anderem die Big Band der KGS und das Orchester der Tellkampfschule Hannover auf. Einlass ist um 17.30 Uhr.

Die Höhe des Eintrittspreises richtet sich nach dem eigenen Ermessen der Zuhörer und soll komplett der international tätigen Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen zugutekommen. Zu dem Benefizkonzert ist neben der Schulgemeinschaft auch die interessierte Stadtgesellschaft eingeladen.

Die Idee zum Benefizkonzert geht auf ein Erdkundeprojekt der 10. Gymnasialklassen zu den Global Goals zurück. Mit diesen von den Vereinten Nationen verabschiedeten Weltentwicklungszielen hat sich die Schulgemeinschaft im vergangenen Schuljahr in unterschiedlicher Weise auseinandergesetzt: zum Beispiel in Unterrichtsprojekten, im Rahmen der Unterrichtsentwicklung und sogar in der kürzlich abgeschlossenen Debatte um den Schulnamen.

Auf dem Konzert soll das in diesem Rahmen gesteckte Ziel zur Verbesserung der weltweiten Gesundheit gestärkt werden, indem die Spenden den Ärzten ohne Grenzen zukommen.

Text: Kim Gallop, Leine Nachrichten

Zuletzt geändert am: 08.06.2017 um 06:20

Zurück