Archiv Schuljahr 2013/2014

Schüler schicken Merte eine Botschaft | LeineBlitz vom 03.07.2014

03.07.2014
/Archiv 2013/2014 >>

(Redaktion Leineblitz, Pattensen) Einen Tag vor dem WM-Viertelfinale gegen Frankreich (Freitag, 18 Uhr) wollen die Schüler ausdrücken, wie stolz sie auf Per und das ganze Team sind. "Jeder Fußballbegeisterte hat das Interview mit Per nach dem Algerien-Spiel gesehen. Wir alle fanden das nicht fair, die Leistung unserer Elf trotz des Sieges zu kritisieren. Mit unserer Botschaft wollen wir deutlich machen, dass wir zu 100 Prozent hinter dem Team und vor allem natürlich hinter Per stehen", sagte Susanne Farkhar, die die Idee gemeinsam mt der Schülervertretung umgesetzt hat.
Die Botschaft wird Per und die Nationalmannschaft noch heute erreichen. Bärbel Mertesacker, die Mutter von Per, arbeitet im Sekretariat der Schule und wird das Video und die Fotos heute per E-Mail ins WM-Quartier der deutschen Mannschaft schicken. "Ich hoffe, unsere kleine Botschaft motiviert die Mannschaft zusätzlich und wir gewinnen dadurch morgen gegen Frankreich", sagte Farkhar heute Vormittag.

 

Zuletzt geändert am: 03.07.2014 um 10:08

Zurück