Archiv Schuljahr 2015/2016

Schüler suchen Sponsoren für Staffellauf-Shirts | Leine-Nachrichten vom 27.05.16

Veröffentlicht am 29.05.2016
/Archiv 2015/2016 >>

Die Schüler der KGS Pattensen nehmen am 24-Stunden-Lauf am Sonnabend, 18. Juni, teil. Um den Teamgedanken auch nach außen sichtbar zu machen, suchen sie jetzt Sponsoren für einheitliche T-Shirts.

Die Schüler der Ernst-Reuter-Schule machen seit einigen Jahren bei dem Lauf mit, der in Stadtoldendorf (Landkreis Holzminden) stattfindet. Ziel der Staffellaufteams ist es, in 24 Stunden so viele Runden wie möglich zu absolvieren.

„Lehrer, Eltern und Fans werden uns begleiten“, berichtet Katharina Oeltermann. Die Elftklässlerin aus Pattensen-Mitte organisiert die Sponsorensuche. Übernachtet wird in Zelten auf dem Sportplatzgelände. Die KGS-Schüler werden in Fünfer- oder Sechser-Gruppen aufgeteilt, jede Gruppe hat eine Stunde Lauf-Dienst. „2014 gewannen wir, 2015 mussten wir uns leider ganz knapp geschlagen geben“, sagt Katharina. „2016 wollen wir den Pokal zurück nach Pattensen holen.“

Um den Teamgedanken zu unterstreichen, sollen für 600 Euro einheitliche T-Shirts beschafft werden. Spenden gehen an den Förderverein E-R-S KGS Pattensen, IBAN DE62 2519 3331 0030 9370 00, BIC GENODEF1PAT, Verwendungszweck „24-Stunden-Lauf-Shirts“.

Text: Kim Gallop, Leine Nachrichten

Zuletzt geändert am: 02.06.2016 um 09:22

Zurück