Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Veröffentlicht am 27.08.2013
Redaktionsteam >>

Der Vorlesewettbewerb des sechsten Jahrgangs steht wieder vor der Tür. In den nächsten Monaten bis Dezember werden die sechsten Klassen wieder fleißig lesen. Aus jeder Klasse wird jeder Schüler einen kleinen Ausschnitt aus einem Buch nach Wahl in der Zeit von ungefähr drei Minuten vorlesen. Kommt man weiter, muss man im Schulentscheid allerdings ein anderes Buch von einem anderen Autor auswählen. Verboten sind Schulbücher, Lyrics, Mundart- und Theaterstücke sowie selbstgeschriebene Texte. Die Regeln hierzu sind, dass man vor dem Vorlesen Titel, Autor und eine kleine Zusammenfassung des Buches vortragen soll. Zusätzlich bekommt man einen Fremdtext von der Jury ausgesucht, vor der man diesen dann auch vorlesen muss.

In den vergangenen Jahren wurde der Vorlesewettbewerb bereits an unserer Schule mit Erfolg durchgeführt. Vom Schulentscheid im Dezember werden wir natürlich auch wieder berichten.

Dieser Text wurde von Finja & Anastasia aus dem Ernst-Reuter-Redaktionsteam geschrieben.

Zuletzt geändert am: 27.08.2013 um 14:50

Zurück

Ernst-Reuter-Redaktionsteam

Liebe Leserinnen und Leser!

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es an unserer Schule das Ernst-Reuter-Redaktionsteam.

Aufgabe des Redaktionsteams ist es, über das Schulleben in vielfältiger Weise zu berichten. 

Grob gesagt gehören hierzu alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule, die auf unserer Schulhomepage in dieser Rubrik etwas veröffentlichen, sei es ein Bericht über das letzte Schulkonzert oder ein besonders gelungener Text aus dem Unterricht.

Genau gesagt gibt es seit dem Schuljahr 2013/2014 auch mehrere Lerngruppen, die sich eingehender mit den Aufgaben des Redaktionsteams befassen. So gab es im Schuljahr 2013/2014 erstmals einen Projektunterricht mit 17 Schülerinnen und Schülern aus dem siebten und achten Jahrgang, der die Aufgaben des Redaktionsteams maßgeblich übernahm (siehe Foto). Fortgesetzt wurde diese Arbeit im zweiten Halbjahr 2013/2014 durch einen Deutsch-Forderkurs des siebten Jahrganges und im aktuellen ersten Halbjahr 2014/2015 wieder durch einen Projektunterricht im siebten und achten Jahrgang.

Angedacht ist, den Projektunterricht ERS-Redaktionsteam und andere Kurse in allen Jahrgängen anzubieten, die sich schwerpunktmäßig auch in den nächsten Jahren den Aufgaben des Redaktionsteams widmen sollen. Ergänzt werden soll diese Arbeit aber nach wie vor auch durch journalistische Beiträge von allen Schülerinnen und Schülern, die etwas auf unserer Homepage veröffentlichen wollen.

Seit dem Schuljahr wird das Redaktionsteam nun als AG angeboten und kann von Schülerinnen und Schülern aller Jahrgänge belegt werden.

Ansprechpartner für das Ernst-Reuter-Redaktionsteam ist Herr Ulrich.

Hier ein Foto des ersten Projektunterricht-Kurses aus dem Schuljahr 2013/2014: