Selbstgesteuertes Lernen

Ein zentraler Gedanke im niedersächischen Konzept zur Verbesserung der Unterrichtsqualität bildet das selbsgesteuerte Lernen, kurz: SegeL.

Als beispielgebendes Vorbild diente dabei das nordrhein-westfälische Modellvorhaben "Selbstständige Schule", das als gemeinsames Projekt des Schulministeriums NRW und der Bertelsmann Stiftung über einen Zeitraum von sechs Jahren durchgeführt wurde.

Um sich einen Eindruck über die Durchführung der Fortbildung und die grundlegend andere Organisation von Unterricht zu verschaffen, sei an dieser Stelle der Filmbeitrag „Und es geht doch... Lehren und Lernen für die Zukunft" der Filmemacherin und Rundfunkjournalistin Erika Fehse empfohlen, der von der Bertelmann-Stiftung auf Youtube eingestellt wurde und hier verlinkt ist.

 

 

 

This page was last modified on 12/11/2012 at 20:25.