Was ist eigentlich das Ziel der SV?

Das Ziel der SV ist es, die Meinung und Interessen der Schülerinnen und Schüler unserer Schule zu vertreten und zu zeigen, dass man Ziele, Vorstellungen und Projekte verwirklichen kann, wenn man sich dafür einsetzt.
Dazu gehört die Einmischung in allen möglichen Bereichen.
Wir möchten, dass jede Schülerin und jeder Schüler unserer Schule weiß, dass es uns gibt und dass alle jederzeit zu uns kommen können, wenn es Probleme gibt.

Welche Veranstaltungen organisiert die SV?

Folgende Veranstaltungen werden von der SV organisiert:

Franzosendisco:
Jedes Jahr besuchen uns französische Schülerinnen und Schüler aus unserer Partnerschule in Frankreich.
Zum Anlass der Besucher veranstalten wir eine Disco für die französischen Gäste und deren Gastgeschwistern.

Rosenmontagsdisco:
Die Rosenmontagsdisco ist eine Faschingsparty, zu der es immer ein Motto gibt, dass von allen Besuchern eingehalten werden sollte.
Verkauft werden immer leckere Cocktails (natürlich alkoholfrei).
Die Feier findet jedes Jahr um die Faschingszeit statt.


Was unterstützt die SV eigentlich?

Erreichtes:
•    Toiletten-Wettbewerb (zusammen mit der Elternvertretung und Lehrern)
•    Beschreibung des Arbeits- und Sozialverhaltens im Zeugnis

Aktuelles:
•    Oberstufen-Neubau
•    Handynutzung in den Pausen
•    Verlegung des Jugendtreffs an die Schule
•    ständiges Angebot von Getränken und kleinen Snack’s in der Mensa