Angebote im Rahmen der Ganztagsschule in Kooperation mit dem Sachgebiet Jugendarbeit (JGD) der Stadt Pattensen

Betreuung des Freizeitraumes für Jahrgänge 5-7 in der Mittagspause seit Oktober 2009
Lesen, Basteln, Malen, Spielen, Klönen

Juleica-AG
Ausbildung zum/zur Jugendleiter/in mit folgenden Inhalten:
Unterstützung von Schulveranstaltungen (Gläserne Schule, Schuldiscos, Novembertee, Triathlon)
Unterstützung von außerschulischen Veranstaltungen wie Ferienbetreuung, Weltkindertag, Altstadtfest, Behindertensportfest, Familientag u.v.m.

Mädchen-AG
Alles, was Mädchen gern mögen:
Shopping, Schminken, Gesichtsmasken machen, Kochen, Klönen, Spielen, Basteln, Museumsbesuche, Kino u.v.m.

Ferienbetreuung
Für Schüler/innen der Klassen 1-6
Montag-Freitag von 8-13 Uhr
Ein Buntes Programm wie Spielen, Basteln, Malen, Sport mit Nutzung der Räumlichkeiten der KGS, des Außengeländes und der Sporthalle inkl. Mittagsessen

Jahrgangsdiscos
Für Jahrgänge 5-7 im Jugendtreff Pattensen

 


Sachgebiet Jugendarbeit der Stadt Pattensen

Frau Claudia Bank
Jugendpflegerin und Moderatorin für Kinder- und Jugendbeteiligung

Tel.: 05101-1001-662

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuell unterstützen zwei weitere Mitarbeiter Frau Bank an der Ernst-Reuter-Schule:

Zum einen ist bis zum 27.06.2018 der ehemalige Schüler Justin Bartram als Praktikant bei Frau Bank tätig. Er absolviert an der Alice Salomon Schule die Fachoberschule Sozialpädagogik. Seine Aufgabenbereiche hier an der KGS sind: Betreuung des Freizeitbereiches, Konfliktlotsen-AG, Unterstützung im Sprachlernunterricht und Unterstützung bei der Ferienbetreuung.

Des Weiteren unterstützt ebenfalls ein ehemaliger Schüler das SG Jugendarbeit an der ERS: Kevin Nolte ist bis zum 31.8.2018 alsBundesfreiwilligendienstleistender im Sachgebie tangestellt. Zu seinen Aufgabenbereichen hier an der KGS gehören: Unterstützung der Ferienbetreuung, Betreuung des Freizeitbereiches, Fußball-AG, Unterstützung im Unterricht, Betreuung im Jugendtreff, Betreuung der Oberstufe insbesondere der Cafeteria.


Hier noch ein paar Impression aus der Arbeit des SG Jugendarbeit: