Fachbereichsgliederung an der ERS

An der Ernst-Reuter-Schule sind die einzelnen Unterrichtsfächer in so genannte Fachbereiche zusammengefasst, die jeweils von einem Fachbereichsleiter oder einer Fachbereichsleiterin geleitet werden. Große Fachbereiche haben für einige ihrer Fächer zusätzlich einzelne Fachleitungen benannt.

Die Aufgabe der Fachbereichsleiter an Gesamtschulen in Niedersachsen besteht darin, "die fachlichen, didaktisch-methodischen und organisatorischen Voraussetzungen für die Durchführung des Fachunterrichts und seiner didaktischen Weiterentwicklung in den Jahrgängen 5 bis 13 zu gewährleisten". (Vgl. Erl. d. MK vom 1.8.1994 – 309-81070 (n.V.) Dazu gehört u. a. die Vorbereitung und Leitung der Fachkonferenzen, die Entwicklung, Weiterentwicklung und Abstimmung von Fachlehrplänen, die Bereitstellung fachpezifischer Förderkonzepte, das Verwalten des Etats für den Fachbereich u. v. m. (Vgl. ebd.)

Hier geht es zur namentlichen Vorstellung der Fachbereichsleitungen an der ERS.