Sprachenprofil der KGS

Gymnasialzweig

  • 1. Pflichtfremdsprache ab Klasse 5: Englisch
  • 2. Pflichtfremdsprache ab Klasse 6: Französisch oder Spanisch oder Latein
  • 3. Wahlfremdsprache ab Klasse 7 (optional)

Realschulzweig:

  • 1. Pflichtfremdsprache ab Klasse 5: Englisch
  • 2. Wahlfremdsprache ab Klasse 6: Französisch
  • 2. Wahlfremdsprache ab Klasse 7 (optional)

Hauptschulzweig:

  • 1. Pflichtfremdsprache ab Klasse 5: Englisch

 Weitere Veranstaltungen und Angebote:

  • Traditioneller Schüleraustausch (seit 1977) mit dem Collège Arthur Rimbaud
  • Englandaufenthalt in Gastfamilien (Klasse 7 und 8)
  • Drei- bis vierwöchige Fahrt nach „Down Under“ (Australien) (AG Bereich)
  • Vorbereitung auf das Diplôme d`Études en Langue Francaise (DELF) (PU-Bereich)
  • Erwerb des Kleinen Latinums (Ende Klasse 10)
  • „Airport – Project“ (Englisch Kl. 5)
  • Landes- und Bundeswettbewerb Fremdsprachen
  • Regelmäßige Bewerbungen um die Integration von Fremdsprachenassistentinnen und -assistenten in den Unterricht
  • Besuch englisch- und französischsprachiger Aufführungen in Theater und Kino

 

This page was last modified on 08/10/2014 at 22:52.