Frankreichaustausch - Vive l'échange! 

Ernst-Reuter-Schule Pattensen - Collège Arthur Rimbaud Saint-Aubin-lès-Elbeuf

 
 

(Das Foto aus dem März 2015 zeigt deutsche und französisiche Austauschschüler im Zoo Hannover)

Bereits 1976 fand der erste Schüleraustausch statt – ein Jahr vor Beginn der  Städtepartnerschaft! Alljährlich sind die Franzosen seitdem in Pattensen zu Gast und die Deutschen ebenso in St. Aubin. Der Besuch in Pattensen findet meistens gegen Ende des Schuljahres im Jahrgang 8 statt, der Gegenbesuch erfolgt zu Beginn des darauffolgenden Schuljahres, wenn die deutschen Schüler in der 9. Klasse sind. 
Die Schüler wohnen in den jeweiligen Gastfamilien, um deren Alltag kennenzulernen. Auf dem 
Programm stehen Teilnahme am Unterricht, vielfältige gemeinsame Aktivitäten, u. a. Ausflüge in der Normandie. 
Der Aufenthalt umfasst 8-9 Tage, zu der Fahrt nach St. Aubin kommen noch 2 Tage Paris hinzu. 
Für die Teilnahme am Austausch ist die Teilnahme an der darauf vorbereitenden AG verbindlich. Hier erstellen wir das Programm für die Franzosen, üben im Rollenspiel Situationen in der französischen Gastfamilie, wiederholen dabei Redewendungen, beschäftigen uns mit landeskundlichen Besonderheiten, planen den Aufenthalt in Paris…
 Abhängig von Zuschüssen und Teilnehmerzahl entstehen Kosten in Höhe von ca. 250 €.  Wir werden immer sehr großzügig von der Stadt Pattensen, dem Förderverein unserer Schule und vom Deutsch-Französischen Jugendwerk unterstützt. 

Text/Bild: Vera Schollmeyer-Brandl

 

Nachfolgend ein paar Eindrücke vom Austausch im Herbst 2016:

Frontpage Slideshow (version 1.7.2) - Copyright © 2006-2008 by JoomlaWorks