Aktion #Vielfalt sehen

Dorothea aus der 7f hat gewonnen

„Unter dem Aufruf „Aktion #Vielfalt sehen“ wurden kurz vor den Sommerferien die Kinder und Jugendlichen an der ERS kreativ.
Entweder im home schooling, oder als kleine Gruppe mit Abstand untereinander, galt es einen Schuhkarton aus seinem Schattendasein zu holen.
Mit allen Materialien die man verwenden wollte, schufen die Jugendlich so in einem Karton ein Abbild dessen was ihnen persönlich am Herzen liegt.
Ihre Talente, Werte, Herzensthemen und Hobbies stellten sie bildlich dar und zeigen so uns allen wie BUNT, VIELFÄLTIG und GEMEINSCHAFTLICH es in ihrer Lebenswelt zugeht.
Vielen Dank an alle Teilnehmenden für eure Beiträge – sie sind ganz wunderbar, genauso wie ihr!“

Unsere Diakonin Isabelle Watral hat mit der Aktion „# Vielfalt sehen“ die gesamte Schulgemeinschaft dazu aufgerufen, sich in ihrer Vielfältigkeit durch das kreative Gestalten eines Schuhkartons zu präsentieren. Jeder – ob Schüler*In, Lehrer*In, Hausmeister*In, Sekretär*In, Schulsozialarbeiter*In – konnte auf kreative Weise zeigen, wer er/sie ist. So entstand ein Bild der Vielfältigkeit unserer Schule, die vor allem durch die Corona bedingte Schulschließung nicht mehr jeden Tag präsent war.

Anbei ein paar Impressionen der Ergebnisse:

Aktion; „#Vielfalt sehen“

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ERS,


wer seid ihr? Wer bist DU? In den letzten Monaten konnte sich unsere Schulgemeinschaft nicht „sehen“. Wir, du und ich sind zuhause geblieben und haben uns lediglich virtuell sehen können.


Jetzt darfst DU wieder in die Schule kommen und doch „SEHEN“ wir einander nicht wirklich. Es ist Zeit dafür uns einander auf eine kreative Weise zu zeigen – zu zeigen wer DU bist, was DICH ausmacht, was DEINE Werte sind, DEINEN Glauben sichtbar werden zu lassen.
UNSERER Schulgemeinschaft die Augen zu öffnen und die VIELFALT ZU SEHEN die in UNS ALLEN verborgen ist. Die VIELFALT entdecken und gemeinsam die Stärken und Talente wahrnehmen und wertschätzen.


Sei DU dabei und beteilige dich an der Aktion „#Vielfalt sehen“ an unserer Schule.


DU fragst dich wie das geht? Ganz einfach:
1. Besorge dir Material: 1x Schuhkarton (oder einen ähnlich großen Karton), 1x Foto von dir (freiwillig, kein Muss), alles was du zum Kreativsein brauchst (Farben, Stifte, Schere, Kleber, Texte, Bilder, Pflanzen…)
2. Überlege dir was DU über DICH zeigen möchtest: Wer bist DU? Welche Werte machen DICH aus? An was glaubst DU? Was dürfen/sollen andere über DICH erfahren?
3. Stelle in deinem Schuhkarton dar, was unsere Schulgemeinschaft über dich erfahren darf. DEINER Kreativität sind keine Grenzen gesetzt in der Umsetzung, es muss nur in deinen Schuhkarton passen.
4. DU musst kein Foto und keinen Namen verwenden, wenn du es nicht möchtest. Gerne kannst DU auch anonym zeigen, wie du die Vielfalt an unserer Schule bereicherst. Sollten in deiner Darstellung allerdings Beleidigungen gegenüber anderen Ausdruck finden, werden wir dein Foto nicht verwenden. WIR als Schule tolerieren keine Diskriminierung.
5. Gib DEINEN Karton im Zeitraum 06.-08.Juli ab. Sprich dafür eine Lehrkraft an und bitte diese, deinen Karton im Auditorium auf deiner Ebene abzugeben.
Mit der Abgabe stimmst DU der Verwendung des Schuhkartons für die Aktion zu.
Alle eingereichten Kartons werden als ein Objekt zusammengestellt und gemeinsam fotografiert.


Das Foto wird dann auf dem Schülerblog, der Schulhomepage und Instagram veröffentlicht. Es können auch Fotos einzelner Kartons entstehen und verwendet werden.


Dann bist DU, sind WIR zu SEHEN – die VIELFALT die unsere Schulgemeinschaft ausmacht.
SEI bunt, SEI kreativ, SEI DU SELBST – #Vielfalt sehen


Viele Grüße, Diakonin Isabelle Watral
(Raum A208)


PS: DU hast eine Frage zur Aktion? Schreib mir eine Mail an watral.isabelle@kgs-pattensen.de
Wenn du keinen Schuhkarton hast zum Basteln, dann frag doch mal im Schuhgeschäft oder melde dich und wir besorgen einen 😉

Ansprechpartnerin

Isabelle Watral

Diakonin im ev.-luth. Kirchenkreis Laatzen-Springe
für schulkooperative Jugendabeit

Tätigkeiten: Beratung, Seelsorge, Vertrauen, Verschwiegenheit, Projektarbeit zu religiösen/gesellschaftlichen Themen, Erlebnispädagogik und vieles mehr

Raum A 208, Tel. 0176/10105016
E-Mail: watral.isabelle@kgs-pattensen.de