Die ERS ist jetzt Partnerschule der Hannover Indians

Im laufenden Schulalltag ist es schwierig zusätzliche Termine zu organisieren, aber nun hat die nächste Schule die Anmeldeprozedur durchlaufen und ist nun Teil unseres  Partnerschulprojektes. Die EC Hannover Indians begrüßen die KGS Ernst-Reuter-Schule aus Pattensen in unserer Familie.

Nach einem informativen Austausch in den letzten Tagen wurde der Partnerschulvertrag unterzeichnet und Sven Neumann übergab das Partnerschulschild an die Fachbereichsleiterin Sport, Silke Burose.

Die knapp 1000 Schülerinnen und Schüler freuen sich auf die ersten Aktionen mit unseren Indians. Mal sehen, wann wir den ersten Kurs oder die erste Klasse bei uns am Turm begrüßen können.

Ein Dank gilt an dieser Stelle unserem exklusiven Bildungspartner, der Dr. Buhmann Schule & Akademie, für die Unterstützung des Projektes.

Text mit freundlicher Genehmigung des EC Hannover Indians veröffentlicht

Update: Im Februar waren bereits einige Eishockeyspieler der Indians an der ERS zu Gast und haben einen Kunstkurs von ERS-Lehrerin Nicole Seickert besucht. Hier ein paar Impressionen von dem Besuch: