Die Global Goals an der ERS

Die Global Goals sind die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Sie wurden in Anlehnung an den Entwicklungsprozess der Millenniums-Entwicklungsziele  entworfen und traten am 1. Januar 2016 mit einer Laufzeit von 15 Jahren (bis 2030) in Kraft.

Seitdem die Ernst-Reuter-Schule auch Schule im Aufbruch ist, sind die Global Goals immer stärker in den Fokus der Schulgemeinschaft gerückt und mittlerweile an unserer Schule an vielen Stellen allgegenwärtig.

So gibt es zum Beispiel im Rahmen des Profilunterrichts im Jahrgang 9/10 den Global Goals, Kurs, welcher durch viele Aktionen und Initiativen in unserer Schule und darüber hinaus versucht im Kleinen und Großen einen Beitrag zur Erreichung dieser Ziele zu leisten.

Aber auch darüber hinaus sind die Global Goals an vielen Stellen an unserer Schule präsent: Unsere Schülerin Lilli Engelhardt zum Beispiel hat im Jahr 2019 einen eigenen Song zu den Global Goals aufgenommen. Er ist hier käuflich zu erwerben und hier (nur Audio) und hier (Video) auf YouTube zu erreichen. Die Einnahmen werden Pattenser Umweltschutzprojekten, ganz im Sinne der Global Goals, zugeführt. Den HAZ-Artikel zu dieser Aktion verlinken wir hier.

Nachfolgend veröffentlichen wir mit freundlicher Genehmigung aller Beteiligten ein paar Fotos vom Videodreh zu Lillis Song: